17.09.2019

 

Es war ein langer einsamer Tag.

Sie war nur kurz draußen zum Einkaufen.
Sonst war sie allein zu Hause.

Sie hat mit ihrer Tochter und mit ihrer Enkelin telefoniert. Aber die hatten wenig Zeit. Sie mussten zu einem Termin.

Sie lebt allein.
Seit ein paar Jahren ist sie nicht mehr berufstätig.

Bis vor Kurzem hatte sie ein Auto. Dadurch ist sie fast jeden Tag mit Menschen zusammengekommen.
Vor wenigen Wochen hat sie das Auto verkauft. Doch die Busverbindungen in ihrer Gegend sind schlecht.
Dadurch ist sie seltener unterwegs und hat weniger Kontakte.

Auch heute Abend ist sie allein. Das bedrückt sie.

Was kann sie tun?

Sie überlegt:
Ich will meine Cousine wieder einmal anrufen.
Und ich will nachdenken:
Was kann ich in der nächsten Zeit unternehmen?

Wohin kann ich mit dem Bus fahren? Wohin kann mich ein anderer mit dem Auto mitnehmen?
Wen möchte ich zu mir einladen?

Sie weiß, dass sie am Tag wieder mehr Kontakt zu Menschen braucht.
Dann sind auch die Abende allein wieder schön.