Advent und Weihnachten

/Advent und Weihnachten

Advent. Hoffnung (6)

Kleine Advent-Serie 2020 Hoffnung   In der Adventszeit war ich einige Male im Gottesdienst. Einmal hat der Pfarrer gesagt: Das Jahr 2020 hat vielen Menschen Sorgen und Leid gebracht hat. Ein Virus macht uns das Leben schwer. Und auf der Welt gibt es noch mehr ernste Probleme: Da ist der Klimawandel. Da sind Menschen, die [...]

Advent. Hoffnung (5)

Kleine Advent-Serie 2020 Hoffnung   Auf was hoffe ich in diesen Tagen?   Ein Virus macht uns Angst und Sorgen. Die Pandemie belastet uns. Ich hoffe, dass wir gesund bleiben. Dass die Kranken schnell gesund werden. Dass sich immer weniger Menschen neu anstecken. Ich hoffe, dass wir bald merken: Es geht vorbei. Es gibt Hoffnung. [...]

Advent. Hoffnung (4)

Kleine Advent-Serie 2020 Hoffnung   Hoffnung kann leicht kaputtgehen. Weil jemand ein hartes Wort sagt. Weil sich jemand abwendet. Weil man eine schlimme Nachricht bekommt. Weil etwas passiert ist und man daran nichts mehr ändern kann. Kann man Hoffnung wieder anzünden wie eine kleine Flamme? Kann Hoffnung wieder wachsen wie eine zarte Pflanze? Du und [...]

Advent. Hoffnung (3)

Kleine Advent-Serie 2020 Hoffnung   Hoffnung ist wie... ... eine zarte Blume, die ihren Weg durch den harten Asphalt findet ... der kranke Baum, der trotzdem blüht ... die nackten Äste, die im Frühling wieder grüne Blätter bekommen   Hoffnung ist wie... ...der erste Sonnenstrahl, der durch den Nebel findet ...die Flamme, die im Wind [...]

Advent. Hoffnung (2)

Kleine Advent-Serie 2020 Hoffnung     Was mir Hoffnung gibt:   Wenn ein Starker einem Schwachen hilft. Wenn Menschen andere Menschen beschützen. Wenn jemand Mitgefühl mit anderen hat. Wenn Menschen einander Zeit, ein offenes Herz und ein offenes Ohr schenken. Wenn jemand einen anderen spüren lässt: Du bist wichtig. Auf dich kommt es an. Du [...]

Advent. Hoffnung (1)

Kleine Advent-Serie 2020 Hoffnung   Die Nacht ist dunkel und schwarz. Aber an jedem Morgen wird es hell. Manchmal strahlend hell, manchmal nur trüb oder nebelig hell. Doch auch an grauen Tagen merkt man deutlich den Unterschied zwischen Nacht und Tag: Die Nacht geht vorüber. Der Morgen kommt und mit ihm das Tageslicht. Täglich. Immer [...]

Zeit für Rückzug und Stille

28.11.2017   Die Wochen vor Weihnachten: Draußen gibt es viele graue Tage mit wenig Licht. Die Dunkelheit kommt früh am Abend.   Im Gegensatz dazu steht die grelle, auffällige Weihnachts-Beleuchtung in manchen Häusern und Gärten. Außerdem gibt es die großen, hell erleuchteten Kaufhäuser mit ihrem riesigen Warenangebot. Und es gibt die Weihnachtsmärkte, auf denen sich [...]