Wer schreibt auf dieser Seite?

Ich

  • heiße Gudrun Nilius und schreibe hier als „Wort-Marie“
  • bin im Jahr 1968 geboren
  • habe seit meiner Kindheit Freude am Schreiben

 

  • habe lange Deutsch für Migrantinnen und Migranten unterrichtet
  • habe einen Roman in Einfacher Sprache geschrieben (ein zweiter kommt bald!)
  • mag es schlicht und klar (nicht nur in der Einfachen Sprache)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich

  • lebe als Österreicherin in Deutschland,
  • weil ich einen deutschen Mann habe (und mit ihm einen Sohn)
  • trinke jeden Tag Wasser, Kaffee und Kräutertee

 

  • gehe gern zu Fuß
  • gehe gern in die Kirche
  • gehe gern auf Wegen, die zu mir passen

 

 

Warum ich in Einfacher Sprache schreibe

Es gibt Menschen, die oft und schnell lesen. Sie haben viel Übung. Das Lesen fällt ihnen leicht. Auch mit schweren Texten haben sie selten Probleme.

Andere Menschen lesen wenig und langsam. Das Lesen fällt ihnen schwer. Es ist anstrengend.

Aber es ist wichtig, dass viele Menschen Texte gut und leicht verstehen. Dazu brauchen wir Texte in Einfacher Sprache.

Dann können viele Menschen mitlesen, mitreden, mitmachen.

Dann bekommen sie Antworten und Informationen. Sie bleiben nicht mit Fragen und Unsicherheiten zurück.

Dann haben sie Freude am Lesen. Das Lesen macht ihnen keine Mühe.

 

Das finde ich gut und wichtig. Darum will ich einfach schreiben.

Das ist eine reizvolle Aufgabe.  

Manchmal ist es auch schwer. Manchmal muss ich länger nachdenken: Wie kann ich mich klar genug  ausdrücken? Ist der Text verständlich? Kann ich etwas weglassen? Oder muss ich etwas genauer beschreiben?

Ich bin froh, wenn mir einfache und gute Texte gelingen.

Ich freue mich, wenn viele Menschen Freude an Einfacher Sprache und an meinen Texten finden.

 

Über was ich am liebsten schreibe

Mich interessiert das Leben:

Was macht das Leben schön, was macht es schwer?

Wie kann man das Leben gestalten?

Was kann man erleben und lernen?

Was gibt dem Leben Bedeutung und Freude?

 

Damit beschäftige ich mich gern in meinen Texten:

  • Liebevoll mit sich selbst umgehen.
  • Anderen Menschen gut begegnen. Beitragen zu einem schönen und menschlichen Miteinander.
  • In Verbundenheit mit Gott leben.

 

 

Bilder: Gudrun Nilius privat